Über mich

Ich bin 1967 geboren, habe zwei wunderbare Söhne und einen liebevollen Ehemann, der mich bei meinem Tun tatkräftig unterstützt.

 

In meinem "früheren Leben" war ich als Sekretärin tätig. In dieser Zeit habe ich am eigenen Leib die Auswirkungen eines stressigen Alltags erfahren. Ich litt sehr unter den körperlichen und geistigen Anspannungen, die wiederum zu verschiedenen  Symptomen wie schmerzhaften Verspannungen, Rücken- und Nackenschmerzen, Schwindel, Ohrgeräuschen, Zähneknirschen etc. führten.

Ich machte mich auf die Suche nach neuen Wegen.

 

Der Kontakt und die Erfahrungen, die ich mit der universellen Lebensenergie in Form von Reiki machte, öffneten mich für ganz neue Sicht- und Denkweisen. Ich schaffte es endlich, mich von meinem ungeliebten Beruf zu verabschieden ebenso wie von negativen Denk- und Glaubensmustern, mit denen ich mich selber unbewusst all die Jahre so begrenzt hatte.

 

Durch mein neues, positives Denken konnte auch mein Körper wieder gesund werden und ich hatte den Mut, die Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen.

 

Vor einigen Jahren begegnete ich einem spirituellen Lehrer, der mich für eine zeitlang auf meinem Weg begleitete. Für mich begann damit nochmals ein intensiver Wandlungs- und Reinigungsprozess. 

 

Seit 2011 unterrichte ich mit wachsender Liebe und Hingabe Yoga und ich möchte Dich von Herzen einladen zu Jayanti Herzensyoga, um gemeinsam diesen Herzensraum wieder zu betreten und den großen Schatz des Yoga zu entdecken.

 

 

  • 2011    Ausbildung zur Yogalehrerin (BYV)
  • 2013    Ausbildung zur Rückenyogalehrerin
  • 2013    Weiterbildung "Klangtherapie im
                 Yogaunterricht"
  • 2014    Weiterbildung "Meditativer 
                 Yogaunterricht", Achtsamkeit
                 entwickeln

  • seit 2010 regelmäßige eigene Meditationspraxis

 

 

Flieg los!

Breite die Flügel der Zuversicht aus und steig auf

in den weiten Himmel deiner Möglichkeiten.

Wann, wenn nicht jetzt,

wo, wenn nicht hier,

wer, wenn nicht du?

Mach deine Träume wahr!

Yoga-Präventionskurse

nach §20 SGB V mit Zuschuss von den Krankenkassen.

 

 

Nächster Workshop "Schüttel dich frei"  26./27. Oktober 2019

(s. Termine/Aktuelles)