Was ist Yoga?

 

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, welches sich über Jahrtausende in Indien entwickelte.

 

Yoga bezieht nicht nur den Körper mit ein, sondern auch Geist und Seele und ist so eine Quelle für Energie, Balance und inneren Frieden.

 
Yoga ist sowohl ein Muskelkrafttraining als auch ein Flexibilitätstraining. Yoga ist ein Koordinations- und Konditionstraining. Yoga ist auch ein Entspannungstraining.

 

Yoga verbessert zudem die Funktion der inneren Organe, wirkt harmonisierend auf die Hormondrüsen unseres Körpers und auf unser gesamtes Chakrensystem.  

 

Aber Yoga ist noch viel mehr!  

   

Yoga ist ein Weg zu Dir. 

 

 

Durch regelmäßige Yogapraxis entwickelst Du Gelassenheit und innere Stärke und kannst inneren Frieden erfahren.


Yoga hilft Dir, mit Stress besser umzugehen und positive Eigenschaften wie Liebe und Mitgefühl zu entwickeln.

 

Yoga zeigt Dir letztlich den Weg zurück zu Dir, zu Deinem wahren Wesen, Deiner eigentlichen Natur.

 

 

    „Yoga ist das Zur-Ruhe-bringen der Gedanken im Geist. Dann ruht der Wahrnehmende in seinem wahren Wesen.“ (Yoga Sutra von Patanjali)

 

Yoga-Präventionskurse

nach §20 SGB V mit Zuschuss von den Krankenkassen.

 

 

Neue Workshops im Herbst:

(s. unter Termine/Aktuelles)

Herbstpause

Jayanti Herzensyoga pausiert in den Herbstferien (22.10. - 5.11.2018)